kurs

CMAS***/ Attersee von 7.11.-8.11.2020

Nach Abschluss des CMAS *** Kurses solltet ihr Tauchgänge unter erschwerten Bedingungen und auch einfache Tauchgänge mit Anfängern sicher Planen und Durchführen können.

Vorrausetzung:
– CMAS ** (oder ähnliches)
– SPK Nachttauchen
– SPK Tauchsicherheit & Rettung
– SPK Apnoe
– 65 Tauchgänge
– gültige Tauchtauglichkeit
– schriftliche Prüfung (Theorie)
– Trockentauchanzug und Trockibrevet wir empfohlen !

Kurs findet nur bei mind. 2 Anmeldungen statt
Max. 6 Kursteilnehmer

Was erwartet euch beim CMAS *** Kurs

-Tauchgänge zwischen 15 und 30 Meter
-Vorbereiten, Führen und Nachbereiten des gesamten Tauchganges
-Beherrschen verschiedener Notsituationen wie z. B. Luftnot des Tauchpartners, Vereisung des Tauchgerätes und den damit verbundenen Notaufstieg in der Tauchgruppe
-Geschwindigkeitskontrolliertes Aufsteigen im freien Wasser mit einem Stopp auf 9m, 6m und 3m von je 3 Minuten und setzen einer Taucherboje
-Retten und Bergen eines verunglückten Tauchers unter Einbeziehung der gesamten Tauchgruppe aus 15 Meter Tiefe an die Wasseroberfläche
-Wechselatmung: Stationär, Schwebend und mit Aufstieg aus größerer Tiefe

Zusätzliche Ausrüstung – Boje,Kompass und Lampe !

Geplant sind am Sa 3 TG und am So 2 TG .

Am Sa : 2 Übungstauchgänge max. 15m und 1 geführter TG max. 20 – 30m
Am So : 2 geführte TG max. 20 – 30 m mit Szenarien

Treffpunkt/Abfahrt ist an beiden Tagen immer um 9:30 bei der Tauchbasis

Tauchplätze werden noch bekannt gegeben.

Die schriftliche Theorieprüfung muss im Vorfeld oder an einem anderen Tag gemacht werden!
Zur Teilnahme an dem Kurs ist zusätzlich eine Anmeldung per Mail an : thomas@up-diveclub.at erforderlich.

Die Ausbildung ist für Clubmitglieder kostenlos.